Offizielle Website der Stadtverwaltung München

WLAN-Standorte LH München

Dieser Datensatz umfasst die Standorte der städtischen Gebäude mit der Anzahl der Accesspoints für M-WLAN und Eduroam.

Der Dienst M-WLAN bietet über zwei Funknetze einen freien, öffentlichen Internetzugang für Bürgerinnen, Besucherinnen und städtische Mitarbeiter*innen an.

Beim unverschlüsselten Funknetz „M-WLAN Free Wi-Fi“ müssen regelmäßig auf einer Startseite die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden. Anschließend ist die Internetnutzung möglich. Nach 120 Minuten erfolgt eine Zwangstrennung und die Nutzungsbedingungen müssen erneut bestätigt werden.

Zur Nutzung des verschlüsselten Funknetzes „M-WLAN Secure Wi-Fi“ ist zuerst über die Startseite von „M-WLAN Free Wi-Fi“ die Registrierung mit einer E-Mail Adresse notwendig. Anschließend werden die persönlichen Anmeldedaten per E-Mail versendet und max. 3 Geräte können sich über die gleichen Anmeldedaten anmelden.

„M-WLAN Secure Wi-Fi“ bietet einige Vorteile für regelmäßige Nutzer: eine verschlüsselte Funkverbindung und eine automatische Anmeldung ohne Startseite.

Bei beiden M-WLAN Funknetzen ist pro WLAN-Gerät eine Geschwindigkeitsbeschränkung aktiv, um eine faire Nutzung für alle zu garantieren (sog. „Fair-Use-Policy“).

Es sind Einschränkungen durch Gebäudeöffnungszeiten möglich.

Eduroam (https://www.eduroam.org) ist eine internationale Initiative der Hochschulen, die es Studierenden und Wissenschaftlern ermöglicht, weltweit an allen teilnehmenden Hochschulen einfach und kostenlos WLAN zu nutzen. In München gibt es eduroam nicht nur an den Standorten der Universitäten, sondern auch an vielen öffentlichen Plätzen, wie z.B. Hauptbahnhof, Marienplatz, Stachus ...

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Maintainer data.opengov@muenchen.de
Last Updated Mai 26, 2021, 05:57 (UTC)
Erstellt Oktober 6, 2020, 05:51 (UTC)