Offizielle Website der Stadtverwaltung München

Open Data Portal

Nutzungsbedingungen

Anmerkungen zu einzelnen Datensätzen können Sie über den Rückmeldungs-Link auf jeder Datensatzseite an uns senden.


 

Die Landeshauptstadt München veröffentlicht Daten in maschinenlesbarer Form für die weitere Nutzung durch die Bevölkerung, die Medien, die Wirtschaft und andere Institutionen. Die Weiterverwendung soll durch standardisierte und transparente Nutzungsbedingungen vereinfacht werden.

Lizenz

Für jeden hier verzeichneten Datensatz gilt – soweit nicht anders gekennzeichnet – die Lizenz: Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0 https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0. Durch die Ausübung eines durch diese Lizenz gewährten Rechts erklären Sie sich mit diesen Lizenzbedingungen, den nachfolgenden Ergänzungen zur Lizenz sowie den Haftungsbestimmungen rechtsverbindlich einverstanden.

Namensnennung

  • Die Namensnennung der Landeshauptstadt München als Rechteinhaberin hat in folgender Weise zu erfolgen:
    bei Datensätzen der Organisation GeodatenService München: "Datenquelle: dl-de/by-2-0: Landeshauptstadt München – Kommunalreferat – GeodatenService – www.geodatenservice-muenchen.de"
    bei allen anderen Datensätzen: “Datenquelle: dl-de/by-2-0: Landeshauptstadt München – www.opengov-muenchen.de“

Ergänzungen zur Lizenz

  • Die Bevölkerung soll über neue Anwendungen und Services informiert werden, die Daten dieser Plattform verwenden. Die Landeshauptstadt München ist berechtigt, Informationen über solche Anwendungen und Services zu veröffentlichen und für eine Berichterstattung zu verwenden. Der Landeshauptstadt München ist insbesondere eine Veröffentlichung (Verlinkung) der Anwendungen und Services im Rahmen des Open Data Portals München und auf www.muenchen.de gestattet.
  • Es gelten die allgemeinen Regeln, dass Daten und Informationen dieser Plattform nicht für Anwendungen oder Veröffentlichungen verwendet werden, die kriminelle, illegale, rassistische, diskriminierende, verleumderische, pornographische, sexistische oder homophobe Aktivitäten unterstützen oder zu solchen Aktivitäten anstiften.

  • Einen Ausschluss einzelner Nutzer behält sich die Landeshauptstadt München ausdrücklich vor.

  • Die Nutzung von Hoheitszeichen/Wahrzeichen oder Logos und eingetragenen Marken der Landeshauptstadt München ist ebenso wie amtlich anmutende Veröffentlichungen unzulässig.

  • Diese Lizenz ermöglicht ferner nicht die Nutzung von personenbezogenen Daten und unrechtmäßig veröffentlichtem Material.

  • Bei der Nutzung der Inhalte (insb. Datensätze) des Open Data-Portals München darf - weder ausdrücklich noch indirekt - angeben oder der Eindruck vermittelt oder dafür geworben werden, dass eine Anwendung oder ein Dienst Dritter die Bewilligung, Zugehörigkeit oder Unterstützung der Landeshauptstadt München hat.

Haftungsbestimmungen

  • Die Landeshauptstadt München garantiert nicht für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder dauerhafte Verfügbarkeit der aufgeführten Inhalte (insb. Datensätze). Es wird vorbehaltlos akzeptiert, dass die Schnittstelle des Open Data-Portals insbesondere bei technischen Problemen oder in notwendigen Wartungsfenstern nicht verfügbar ist. Die Landeshauptstadt München behält sich das Recht vor, nach freiem Ermessen Inhalte (insb. Datensätze) sowohl technisch als auch inhaltlich anzupassen oder zu entfernen. Insbesondere können Inhalte, die unter dem Verdacht stehen, Urheber-, Verwertungs-, Persönlichkeits- oder sonstige Rechte zu verletzen unmittelbar und ohne Rücksprache jederzeit korrigiert bzw. gelöscht werden. Die Landeshauptstadt München kann ihr Open Data-Angebot auch sonst jederzeit ändern, sperren oder vom Internet nehmen.

  • Sofern keine anderslautende schriftliche Vereinbarung zwischen der Landeshauptstadt München und Ihnen geschlossen wurde und soweit Mängel nicht arglistig verschwiegen werden, bietet die Landeshauptstadt München die Einräumung von Rechten unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung an und übernimmt weder ausdrücklich noch konkludent Garantien irgendeiner Art. Dies umfasst insbesondere das Freisein von Sach- und Rechtsmängeln, unabhängig von deren Erkennbarkeit für die Landeshauptstadt München, die Verkehrsfähigkeit des Schutzgegenstandes, seine Verwendbarkeit für einen bestimmten Zweck sowie die Vollständigkeit und Korrektheit von Datensätzen, Inhalten und Beschreibungen. Diese Gewährleistungsbeschränkung gilt nicht, soweit Mängel zu Ersatzansprüchen der in der nachfolgenden Bestimmung bezeichneten Art führen und soweit in der Person der Landeshauptstadt München das jeweils genannte Verschulden bzw. Vertretenmüssen ebenfalls vorliegt.

  • Die Landeshauptstadt München übernimmt keinerlei freiwillige Haftung. Sie haftet Ihnen gegenüber nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen nur in Bezug auf Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, sofern ihr wenigstens Fahrlässigkeit vorzuwerfen ist. Für sonstige Schäden haftet die Landeshauptstadt München allenfalls bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Die Vorschrift des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) bleibt unberührt.

  • Die Landeshauptstadt haftet dabei nicht für Schäden, die durch die Nutzung angebotener Informationen entstehen oder die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden. Die Landeshauptstadt München übernimmt auch keine Haftung für Folgeschäden, die aus einer unsachgemäßen oder falschen Anwendung der publizierten Daten resultieren.

Einladung zur Mitarbeit

  • Anbieter von Anwendungen und Dienste werden gebeten, aktiv über diese zu informieren.

  • Nutzer und Anbieter werden gebeten, auf mögliche (Daten-)Fehler hinzuweisen.

  • Informieren Sie uns über Ihre Wünsche und Anregungen zum Portal, zu den Datensätzen und Anwendungen.

Kontakt: egovernment@muenchen.de